Arbeitsrechtsanwalt

Arbeitsanwalt in Barcelona

Arbeitsanwalt in Barcelona

von DiG Rechtsanwälte in Übereinstimmung mit unserer soliden Erfolgsbilanz als Arbeitsanwalt In Barcelona bieten unsere auf dem Gebiet des Arbeitsrechts und der sozialen Sicherheit spezialisierten Fachkräfte einen umfassenden und umfassenden Service in den Arbeitsbeziehungen an, dessen Auswirkungen sowohl einzeln als auch gemeinsam auftreten können. Beratung, die wir auch an Arbeitnehmer und kleine Unternehmen richten.

In diesem Sinne befassen sich unsere Hauptaktionsbereiche mit Rechtsberatung und Arbeitsmanagement.

ArbeitsrechtsanwaltArbeitsrechtsanwalt Wir bieten Rechtsberatung für Unternehmen und Arbeitnehmer:

Mengenansprüche
Überstundenanspruch
Löhne beanspruchen
Senioritätsanspruch / Entschädigung
Tarifverträge
Verarbeitung von:
Business Default-Klagen
Klagen wegen unfairer und objektiver Entlassung
Sammelklagen wegen kollektiver Entlassung
Klagen wegen Nichtentlassung
Behinderungs- und Nichtigkeitsansprüche
Berufung und Berufung
Beratung und Ansprüche in:
Geografische und funktionale Mobilität
Entlassungen
Mobbing oder psychische Belästigung
Tarifverhandlungen
Versöhnungen
Pensionierungen
Arbeitsunfähigkeit
Krankheitsurlaub
Disziplinarstrafen

Arbeitsmanagement von:

Hohe und niedrige Arbeiter
Vertragsabwicklung
Gehaltsabrechnung
Ausführung von Verträgen
Employment Regulation Records (ERE)
Kündigungsansprüche
Ansprüche wegen Nichtzahlung von Löhnen
Berufungen und Verfahren vor dem Obersten Gerichtshof
Hilfe in
Verhandlungen mit dem Unternehmen
Verhandlungen mit Arbeitnehmern
Die Schlichtung erfolgt vor dem CMAC
Gerichtsverfahren vor dem Sozialgericht
Inspektionen vor der Sozialversicherung
Ansprüche vor FOGASA
Unterstützung der Arbeitnehmervertretungsteams

Rechtsberatung für Arbeitsrechtsanwälte:

Vertrags- und Vertragsänderungen

Unsere Arbeitsrechtsanwälte haben Erfahrung in der Ausarbeitung aller Arten von Arbeitsverträgen, einschließlich solcher, die sich auf besondere Arbeitsbeziehungen auswirken, z. B. in Bezug auf leitende Angestellte, Profisportler, Künstler in öffentlichen Ausstellungen oder Hausangestellte. . Wir beraten über die Art der durchzuführenden Einstellung und enthalten unter anderem zusätzliche Klauseln in Bezug auf variable Vergütung (Bonus), Wettbewerbsverbot, Vertraulichkeitsvereinbarungen.

Wir analysieren sowohl das allgemeine Regime für Selbständige als auch das für Selbstständige (Selbständige).

Auf die gleiche Weise entwickeln wir Verfahren für die Umsetzung von Änderungen der Arbeitsbedingungen und der Mobilität von Arbeitnehmern und analysieren ihren Charakter und ihre Auswirkungen sowohl einzeln als auch gemeinsam.

Beendigung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses (Kündigungen)

In Bezug auf die Beendigung der Arbeitsbeziehungen analysieren wir die spezifischen Umstände, unter denen wir uns befinden, um anschließend das zu befolgende Verfahren zu entwickeln. Daher untersuchen wir die Ursachen, in denen wir uns befinden, um zu entscheiden, welche Vorgehensweise eingeleitet werden soll, und achten dabei stets auf die möglichen Konsequenzen, die sich daraus ergeben können. In diesem Sinne schätzen und beraten wir gegebenenfalls für die verschiedenen Arten von Entlassungen die verschiedenen Ursachen für die einseitige Kündigung von Verträgen oder mögliche Rücktritte sowohl des Arbeitgebers als auch des Arbeitnehmers, ohne jemals das spezifische Ziel unseres Kunden zu verlieren.

Aus diesem Grund analysieren wir die Folgen der Kündigung oder Kündigung des Vertrages, berechnen die jeweils entsprechende Entschädigung und mögliche Mengenansprüche.

Umstrukturierungen und Umstrukturierungen

Um die Prozesse der Umstrukturierung und Reorganisation von Vorlagen fließend zu entwickeln, analysieren wir den globalen Kontext, in dem sie stattfinden, und legen die Strategie fest, die zur Umsetzung der beabsichtigten Ziele zu befolgen ist. In diesem Sinne wenden wir das am besten geeignete Verfahren an, mit dem die Hauptursache für die umgesetzte Maßnahme entwickelt werden kann, sei es im organisatorischen Bereich des Unternehmens oder in Fragen der Unternehmensnachfolge. Outsourcing und Auslagerung von Dienstleistungen oder Auslagerung von Aktivitäten.

Wir handeln in Employment Regulation Files (ERE) sowie in Operationen mit kollektiver Beeinträchtigung der Arbeitnehmer, entweder zur Einführung neuer Organisationsmethoden oder zur Arbeitsproduktion (durch kollektive wesentliche Änderungen der Arbeitsbedingungen) oder zur Trennung mit ihnen.

Umfassende Prüfungen und Überprüfungen der Beschäftigungssituation des Unternehmens (aufgrund von Diligenzen)

Im Falle möglicher Fusionen oder Unternehmensakquisitionen oder als vorherige Einschätzung eines Unternehmens führen wir eine detaillierte Untersuchung der Situation und der Arbeitsbedingungen durch, die sich nach dem beabsichtigten kommerziellen Betrieb ergeben können. mit dem Hauptziel, unseren Kunden über die allgemeine Situation des Unternehmens zu informieren, mit dem er eine solche Operation durchführen möchte, um ihm ein genaues Bild von dessen Wert, Chancen und Risiken zu vermitteln.

Disziplinar- und Sanktionsregime

Wir untersuchen die Angemessenheit und Abstufung der getroffenen Maßnahme oder der Maßnahme, die angenommen werden soll, und betrachten sie als Ganzes im Einklang mit den möglichen berechtigten und gleichzeitigen Ursachen. Daher bereiten wir Entlassungen und andere Sanktionsmaßnahmen vor und setzen alle Anforderungen zur Durchführung oder Anfechtung der Sanktionsmaßnahme in Übereinstimmung mit dem Gesetz und dem geltenden Tarifvertrag um.

Rechtsstreitigkeiten und außergerichtliche Konfliktlösungen

Wir greifen in die gerichtliche Verteidigung der Interessen unserer Mandanten ein, wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich war. Unsere Abteilung für Arbeitsrecht bietet die Verteidigung der Interessen und Ansprüche unserer Mandanten vor allen Instanzen der Arbeits- und umstrittenen Verwaltungsbehörden, einschließlich aller Verfahren bis zur Erlangung eines endgültigen Urteils (Gerichte, Oberste Gerichte, Nationales Gericht, Oberster Gerichtshof, Verfassungsgericht ...)

Administrative und umstrittene Verwaltungsverfahren

Wir greifen in die Verfahren vor der Arbeitsaufsicht und der Arbeitsbehörde ein und verteidigen die Interessen unserer Kunden bei allen Arten von Sanktionsverfahren. Ebenso versuchen wir bei Arbeitsunfällen, die beste Strategie für unseren Kunden zu garantieren, sei es ein Unternehmen oder eine natürliche Person.

Andererseits greifen wir auch in Verfahren vor der sozialen Sicherheit ein, sei es in Schuldenregulierungsverfahren, bei persönlicher Haftung von Administratoren oder bei der Bearbeitung von Renten, Leistungen oder Behinderungen.


Leiter der Arbeitsabteilung

Arbeitsanwalt BarcelonaHerr Miquel Fornieles

Anwalt

Schaltfläche "Jetzt anrufen"