Verantwortlich del Tratamiento

DiG Advocats, SLP, hat seinen Sitz zum Zwecke der Kommunikation in der Calle Diputació, 260. 5. Stock - 08007 Barcelona und NIF B-60350865 (im Folgenden "DiG"), verpflichtet sich zum Schutz und zur Sicherheit personenbezogener Daten Webbenutzer oder Besucher www.dig.es. Sie könnten uns versorgen.

Der Zweck dieser Behandlungsrichtlinie ist es, Benutzer und Besucher unserer Website „www.dig.es“ über alles zu informieren, was mit der Erhebung und Behandlung ihrer persönlichen Daten durch die DiG zusammenhängt.

DiG behält sich das Recht vor, diese Richtlinie regelmäßig zu ändern und / oder zu aktualisieren, um sie jederzeit an die geltenden Rechtsvorschriften sowie an die legitimen Praktiken von DiG anzupassen. In jedem Fall wird der Inhalt der neuen Richtlinie auf der Website veröffentlicht und steht Benutzern und Besuchern dauerhaft zur Verfügung. Benutzern und Besuchern wird empfohlen, diese Behandlungsrichtlinie bei jedem Zugriff auf diese Website zu lesen und zu konsultieren.

Für den allgemeinen Zugriff und die Navigation durch die im Web angezeigten Inhalte ist keine Registrierung durch die Benutzer erforderlich.

Wie sammelt die DiG personenbezogene Daten?

DiG sammelt die Informationen des Benutzers oder Besuchers dieser Website zu verschiedenen Zeiten:

  • Über "Kontakt", wo Sie Vor- und Nachnamen anfordern, kontaktieren Sie E-Mail, Unternehmen und Branche.
  • Durch das Abonnement des Newsletters, bei dem eine E-Mail-Adresse zum Versenden des wöchentlichen Newsletters angefordert wird.
  • Beim Surfen auf der Website über Cookies. Überprüfen Sie die Cookie-Richtlinie.

Wofür werden personenbezogene Daten verwendet?

  • Datenerfassungsformulare

In den Formularen, über die personenbezogene Daten erhoben werden, erhält der Benutzer detaillierte Informationen über die Behandlung seiner Daten, ihre Zwecke, gegebenenfalls die möglichen Empfänger der Informationen und den obligatorischen oder optionalen Charakter seiner Antworten. auf Fragen oder Informationen, die angefordert werden.

Zweck: Alle vom Benutzer bereitgestellten Daten werden verwendet, um die angeforderten Informationen bereitzustellen. Ebenso werden Informationen per E-Mail von der DiG und ein wöchentlicher Newsletter verschickt.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden gespeichert und führen nicht dazu, dass Sie sich abmelden.

  • Cookies

Ab dem Moment, in dem der Besucher auf unsere Website zugreift, kann seine Internetadresse in Form von LOG-Dateien (historischen Dateien) auf unseren Computern registriert werden. Folglich hinterlässt der Benutzer in jeder Sitzung eine Spur der von seinem Zugriffsanbieter zugewiesenen IP-Adresse, sodass jede Anforderung, Abfrage, jeder Besuch oder jeder Aufruf eines Elements einer Website registriert werden kann. Die LOG-Dateien sind jedoch anonym (so, dass sie den Vor- und Nachnamen des Benutzers nicht identifizieren) und werden nur für interne Zwecke wie Statistiken verwendet, um den Zugriff auf die Website zu verfolgen. Ebenso können Sie über Cookies Informationen über die Surfgewohnheiten eines Benutzers oder seiner Geräte speichern und abrufen. Abhängig von den darin enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie sie ihre Geräte verwenden, können sie verwendet werden, um den Benutzer zu erkennen. Überprüfen Sie die Cookie-Richtlinie.

Wie soll ich meine persönlichen Daten aktualisieren?

Der Benutzer garantiert, dass die persönlichen Daten, die DiG über diese Website zur Verfügung gestellt werden, durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars und Abonnieren des Newsletters wahr, richtig, aktuell und vollständig sind und für die Übermittlung von Änderungen oder Änderungen an DiG verantwortlich sind Aktualisieren Sie sie.

Was passiert, wenn ich DiG Daten von Dritten zur Verfügung stelle?

Für den Fall, dass der Benutzer in der entsprechenden elektronischen Form personenbezogene Daten enthält, die sich auf andere natürliche Personen als den Benutzer beziehen, muss der Benutzer diese Personen vor der Aufnahme oder Übermittlung ihrer Daten an die DiG über den Inhalt informieren dieser Datenschutzerklärung. Der Nutzer garantiert, dass er die vorherige Zustimmung dieser Dritten zur Übermittlung seiner personenbezogenen Daten an die DiG eingeholt hat.

Wann wird davon ausgegangen, dass ich DiG zur Verarbeitung meiner Daten autorisiert habe?

Legitimierung: Von dem Moment an, in dem der Benutzer das Kontrollkästchen zum Lesen und Akzeptieren der Datenverarbeitungsrichtlinie aktiviert, die zusammen mit dem elektronischen Datenerfassungsformular aktiviert wurde, gibt er uns seine eindeutige, kostenlose und widerrufliche Zustimmung und ermächtigt uns ausdrücklich, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten für die am Ende des Formulars und / oder in dieser Datenverarbeitungsrichtlinie beschriebenen Zwecke.

Rechte der Interessenten:

Als Benutzer und Interessierter können Sie die folgenden Rechte ausüben, die in den geltenden Vorschriften festgelegt sind:

  • Zugriffsrecht auf Ihre persönlichen Daten, mit denen Sie uns kontaktieren können, um zu erfahren, ob wir Ihre persönlichen Daten behandeln oder nicht;
  • Recht auf Berichtigung, durch die Sie die Berichtigung Ihrer ungenauen persönlichen Daten erhalten können;
  • WiderspruchsrechtWie der Name schon sagt, bedeutet dies, dass Sie unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise widersprechen können.
  • Widerrufsrecht So beantragen Sie die Löschung der Daten:
  • Recht auf Einschränkung der Behandlung, der darin besteht, dass der Benutzer die Einschränkung der Behandlung Ihrer Daten erhält, die wir von DiG Advocats durchführen;
  • Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen jederzeit, ohne die Gültigkeit der Behandlung vor dem Entzug zu beeinträchtigen;
  • Recht, Portabilität anzufordernDas heißt, dass die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein verwendeten, maschinenlesbaren und interoperablen Format an Sie zurückgesendet oder an einen anderen Controller übertragen werden, ohne dass DiG Advocats dies behindert.

Um die oben genannten Rechte auszuüben, ist es erforderlich, eine Fotokopie Ihres DNI oder eines gleichwertigen Ausweisdokuments beizufügen und sich schriftlich an DiG Advocats, SLP, an die Calle Diputació, 260, zu wenden. 5ª planta - 08007 Barcelona oder per E-Mail an die Adresse info@dig.es